Unsere betrieblichen Unterstützungsangebote zielen auf die Förderung der Weiterbildungsmotivation und -bereitschaft für den systematischen Aufbau digitaler Kompetenzen vor allem von Frauen durch die Entwicklung und Umsetzung von geeigneten arbeitsplatznahen Lernformaten. Ein niedrigschwelliger Zugang zu digitalen Werkzeugen soll helfen, die Qualität der Arbeit zu verbessern und individuelle Beschäftigungsfähigkeit zu stärken.

 

Hintergrund:

Insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen ist die betriebliche Qualifizierung breiter Beschäftigtengruppen für die Anforderungen des technologischen Wandel und Fachkräftesicherung stark ausbaufähig.